Sie sind hier: Scannen / Vektorisieren > 
Suchen & Finden
28.7.2017 : 6:40 : +0200

go4copy.net eG
Fürstenbergerstraße 151
60322 Frankfurt
Tel.: 069 - 95 96 36 40
Fax: 069 - 95 96 36 11
info(at)go4copy.net

Besuchen Sie unseren

Scannen | Vektorisieren

Scannen

Wir scannen Ihre Aufsichts- und Durchsichtsvorlagen ein. Ihre Vorlagen können bis zu 90 cm breit sein. Die Scanpreise gelten für Rohscans, die auf Datenträger als unkomprimierte oder komprimierte TIFF-Datei gespeichert werden.
Welches Dateiformat und welche Auflösung bzw. Farbtiefe Sie benötigen, ist abhängig von der weiteren Verwendung der Daten. Bitte sprechen Sie unbedingt mit uns vor Auftragserteilung.

Vektorisierung | automatisch

Ihre manuell erstellten technischen Zeichnungen werden eingescannt und die so erzeugten TIFF-Daten durch eine Software in Vektordaten umgewandelt. Mit diesen vektorisierten Daten können Sie in Ihrem CAD-Programm dann so arbeiten wie mit Ihren sonstigen CAD-Zeichnungen.
Grundsätzlich gilt hierbei jedoch, je besser und kontrastreicher die Scanvorlage, um so besser wird auch das Ergebnis. In der Regel ist aber auch dann mit Nacharbeiten zu rechnen. D.h., dass Teile der Zeichnung zu ergänzen sind, dass Zahlen oder Texte und andere Zeichnungsinformationen von der Software nicht richtig und eindeutig interpretiert wurden. Trotzdem kann dies ein schneller und preisgünstiger Weg sein, manuell erstellte Zeichnungen in CAD-Zeichnungen zu übertragen. Ihre vektorisierten Daten erhalten Sie im DXF, DWG und DGN-Format.

Unterschieden werden zwei Bereiche:

Automatische Vektorisierung | ohne Vor- und Nachbearbeitung
Hierbei durchlaufen die gescannten Daten die Vektorisierung mit eingestellten Standardparametern.

Vektorisierung mit Bearbeitung
Hierbei werden die vektorisierten Zeichnungen in einem CAD-Programm zu einer vollständigen Zeichnung ergänzt.